Dieser Artikel stellt einige, aber nicht alle, Gremien der Fakultät und Universität vor. Eine Liste von Gremien in denen wir eure Interesse vertreten ist woanders.

Fakultät #

Die folgenden Gremien sind nur für unsere Fakultät zuständig. In diesen Gremien sind wir permanent mit Mitglieder vertreten.

Fakultätsrat #

Der Fakultätsrat ist das oberste beschlussfassende Gremium der Fakultät. Alle wichtigen Entscheidungen die an der Fakultät getroffen werden, gehen durch diese Gremium. Die Zustimmung im Fakultätsrat ist meistens nur eine Formalität - (inhaltliche) Diskussion finden kaum statt. Wir vertreten euch hier mit sechs gewählten Mitglieder*innen.

Studienkommission #

Die Studienkomission bespricht alle Themen die die Lehre betreffen, wie z.B. neue Studienordnungen oder Lehrevaluationen. In der Studienkomission findet auch inhaltliche Arbeit statt. Das heißt grob, dass die Studienkomission die neue Studienordnung erarbeitet und der Fakultätsrat diese dann nur noch beschließt. Wir vertreten euch hier mit vier Vertreter*innen aus verschiedenen Fächern.

Prüfungsausschuss #

Der Prüfungsausschuss entscheidet Fragen zur Auslegung und Anwendung von Prüfungsordnungen. Dies umfasst u.a. Wiedersprüche gegen Prüfungsbescheide oder Zulassungsanträge. Das Gremium tagt nicht-öffentlich. Wir vertreten euch hier mit einem beratenden Mitglied.

Universität #

Die folgenden Gremien sind für die gesamte Universität. In den Gremien sitzen meistens Vertreter verschiedener Fachschaften. Mitglieder in diesen Gremien werden meist von der Verfassten Studierendenschaft und nicht uns als Fachschaft der TF entsandt. Die Verfasste Studierendenschaft repräsentiert die Studierenden der gesamten Universität. Mitglieder die von der Verfassten Studierendenschaft entsandt werden, vertreten deshalb auch die Position der Verfassten Studierendenschaft, also aller Studierenden.

Die Verfasste Studierendenschaft führt auch eine Liste mit Gremien der Universität in die Studierende entsand werden können  . Es gibt auch Gremien der Verfassten Studierendenschaft  , die wir hier aber nicht weiter erwähnen.

Auswahlkommission für das Deutschlandstipendium #

Das Deutschlandstipendium  ist, neben der Studienstiftung des deutschen Volkes  , eines der zwei großen unabhängigen Stipendienprogramme für Studierende in Deutschland. Die Anwendung der Auswahlkriterien wird relativ formalisiert durchgeführt. In diesem Gremien werden also eher abstrakte Entscheidungen getroffen. Es wird also nicht konkret über die Förderung von einzelnen Personen entschieden. Stattdessen wird eher darüber entschieden wie die Auswahlkriterien in Randfällen auszulegen sind.

Studienrat (StuRa) #

Der StuRa  ist das höchste beschlussfassende Gremium der verfassten Studierendenschaft, der offizielle Studierendenvertretung der Universität Freiburg. Wir vertreten euch hier als Fachschaft mit mehreren Vertreter*innen.

Studierendenvorschlagsbudget-Gremium (SVB-Gremium) #

Das Studierendenvorschlagsbudget (SVB) sind Mittel der Universität für die Sicherung der Qualität von Studium und Lehre, welche auf Vorschlag der Studierenden vergeben werden. Die Vergabe dieser Mittel gliedert sich in einen zentralen Projektwettbewerb und die dezentrale Verteilung auf die Fachbereiche. Das SVB-Gremium organisiert und begleitet dabei die Vergabe.

Senatsausschuss für Medienentwicklung und Praxis #

Aufgabe des Senatsauschuss für Medienentwicklung und Praxis  ist es grundsätzliche Fragen der Informationsinfrastruktur der Universität zu besprechen. Die Themen umfassen vor allem das Rechenzentrum, die Universitätsbibliothek und den Chief Information Officer (CIO).

Senatskommission für Studium und Lehre #

Die Senatskommission für Studium und Lehre  berät das Rektorat und den Senat in grundsätzlichen Fragen des Studiums und der Lehre.

SWFR Vertretungsversammlung #

Die SWFR Vertretungsversamlung  nimmt den Jahresbericht der Geschäftsführerin entgegen und erörtert diesen. Die Vertretungsversammlung ist auch ein gute Gelegenheit, um bei einzelnen Themen genauer nachzuhaken und das SWFR auf Probleme hinzuweisen. Das SWFR ist für mehrere Hochschulen zuständig. In der SWFR Vertretungsversammlung sind deshalb auch Studierende verschiedener Hochschulen vertreten.

SWFR Verwaltungsrat #

Der SWFR Verwaltungsrat hat die Aufgabe die Geschäftsführung zu überwachen und zu beraten. Wichtige Entscheidungen bedürfen auch der Zustimmung des Verwaltungsrates. Die studentischen Mitglieder des Verwaltungsrates werden auf der Vertretungsversammlung gewählt.

Zuletzt bearbeitet am 26. Januar 2024 von Felix Johannes Zimmermann
Bearbeite diese Seite im GitLab.