Startseite / Studium / Drucker im Computer Pool

Drucker Im Computer Pool

von Julian Mundhahs

Im Computer Pool stehen stehen Farb und S/W Drucker für Studierende. Ihr erhaltet jeden Monat ein Guthaben von 6€ zum Drucken. Abschlussarbeiten können über die Poolmanager auch außerhalb dieses Guthabens gedruckt werden. Eine S/W Seite kostet 5ct und eine Farbseite 10ct.

Ihr könnt direkt an den den Pool Rechnern oder aus der Entfernung drucken. Abholen müsst ihr den Ausdruck aber in beiden Fällen selbst. Wir stellen hier einmal beispielhaft vor, wie ihr eine Datei von eurem Laptop aus drucken könnt.

  1. Dokument mit scp auf den Poolaccount kopieren
  2. Mit ssh beim Pool anmelden und dann auf einen physischen Rechner anmelden.
  3. Datei mit lpr drucken.

Die 3 Schritt könnten dann so aussehen:

# Dokument auf den Poolaccount kopieren
scp {Dateiname} {Benutzername Poolaccount}@login.informatik.uni-freiburg.de:~
# Per SSH auf den Login Server vom Pool anmelden
ssh {Benutzername Poolaccount}@login.informatik.uni-freiburg.de
# Per SSH auf einem physischen Rechner anmelden.
# Die Rechner gehen von 01 bis 63. Es kann sein, dass du mehrere ausprobieren musst.
ssh tfpool{zweiziffrige Zahl}
# Dokument drucken. In der Tabelle unten findest du die Druckernamen.
lpr -P {Druckername} {Dateiname}

oder als ein einzelner Befehl:

cat {Dateiname} | ssh {Benutzername Poolaccount}@login.informatik.uni-freiburg.de "bash -c 'ssh tfpool{zweiziffrige Zahl} lpr -P {Druckername}'"

Verfügbare Drucker #

NameFarbeDruckgeschwindigkeitModel
tfppr1s/w35 s/mRicoh MP 3554
tfppr2Farbe38 s/mHP Color LaserJet Enterprise M553
tfppr3s/w45 s/mHP LaserJet Enterprise MFP M528
tfppr4Farbe56 s/mHP Color LaserJet Enterprise M653

Weitere Befehle #

Wenn ihr auf einem physischen Poolrechner seid (alle Schritte von oben bis auf lpr ausführen), könnt ihr auch noch die folgenden Aktionen ausführen:

  • Euer Guthaben könnt ihr auf einen physischen Rechner mit lpquota abfragen. (scheint gerade nicht zu funktionieren.)
  • Die Warteschlage eines Druckers mit lpq -P <printer> angezeigt werden.
  • Eigene Druckaufträge könnt ihr mit lprm -P <printer> <JobNr> abbrechen.
Zuletzt bearbeitet am 26. Januar 2024 von Felix Johannes Zimmermann
Bearbeite diese Seite im GitLab.